Die Hydroradierungs: Projektion sanft

Die Düsen verwendet werden, können effizient, schaffen in der Mischkammer, eine Flüssigkeit Wasser-Luft-microGranulate Optimum, dann die Ausweisung bilden eine einheitliche Projektionsabstand Kegel, genannt "VORTEX ®".

Der Prozess auch ein Aufruf zu einer Umwandlung der pneumatischen Energie, Energie rotierenden viel weniger aggressiv für die Unterstützung.

Der VORTEX ® erfordert die Verwendung von sehr feinen microGranulate, und der geringen Härte, die sich fein in der Kegel-Projektion kommen beseitigen und den sanft, ohne dass ihre Struktur zu verändern.

 hydrogommage un procédé efficace et rentable contre les graffitis